Tier-Patenschaft

Tier - Patenschaft

Eine Patenschaft übernehmen ein oder mehrere Tierfreunde, indem sie den Verein mit monatlichen Spenden für ein bestimmtes Tier unterstützen.

Im besten Fall wird das Tier in einer Pflegestelle betreut und der Verein ist für die tierärztliche Versorgung zuständig.

Zurzeit befinden sich mehrere Katzen mit chronischen Krankheiten langfristig in der Obhut unseres Vereins.

Eine Vermittlung dieser Tiere ist schwierig, weil höhere Kosten für tierärztliche Behandlung und Spezialfutter anfallen.

Eventuell gelingt es uns, dass wir diese Tiere in Pflegestellen unterbringen.

Dabei muss der Verein aber die Kosten weiterhin übernehmen. Das überschreitet unsere finanziellen Möglichkeiten.

Jedes dieser Tiere hat eine liebevolle Betreuung und tierärztliche Versorgung verdient. Sie sind für jede Zuwendung dankbar und sehr verschmust.

Deshalb bitten wir um finanzielle Unterstützung. Einmalige Spenden sind sehr hilfreich, aber für die längerfristige Planung wäre es toll,

wenn diese Tiere einen oder mehrere Paten finden, die eine regelmäßige Spende aufbringen könnten.

Auch geringe Beträge helfen in jedem Fall weiter.

 

Aktuell suchen wir Paten für:

 

Unsere Kater Max und Simon, die Beiden leben schon seit vielen Jahren in einer Pflegestelle.

Unser Kater Odin (FIV-positiv), Er hat schon eine Pflegestelle gefunden,

Heinrich (Diabetiker) und Katze Patty (Schilddrüsenfehlfunktion), die Beiden suchen noch ein neues Zuhause,

und würden sich freuen wenn sich für sie liebe Paten finden würden.

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec